• en
  • de

UMBRELLA Faces
der zukunftsstarke Profile Manager

TRAVEL MANAGEMENT, WIE SIE ES SICH SCHON IMMER GEWÜNSCHT HABEN!

Umbrella Faces ist ein weltweit führendes, modernes und sehr flexibles Profilmanagement-System Tool für Geschäftsreisebüros und Reisestellen. Es verfügt über eine Vielzahl von Echtzeit-Schnittstellen von und zu Systemen wie OBEs, GDS, HR-Systemen, CRM-Systemen sowie Hotel- und Rail-Plattformen.

Das garantiert jederzeit und überall aktuelle Profildaten, reibungslose Buchungen und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen gemäss der neuen EU Verordnung GDPR.

Umbrella Faces wird von über 135 Agenturen in mehr als 105 Ländern eingesetzt.

Schipol Travel International
Bta First
Clarity
BTS Travel Experts
VCK Travel
Ehotel
Lufthansa City Center
Atlatos
Columbus
Travelport
Amadeus
ABB
Munckhof
Thyssenkrupp
Business Travel Unlimited
Kuoni Business Travel
Cytric
Verkehrsbüro Business Travel
Tourist Mobile
Uniglobe Travel
CTM
Sabre
Vista Jet
Reisebüro Papendick
Travel Plus
Barceló Viajes
Mtrip
Travel Pro
ATG
Finass

Umbrella Faces wird erfolgreich eingesetzt in 104 von 217 Ländern. Das sind 47.93%.

UMBRELLA Faces

für Travel Management Companies

Sie möchten im Wettbewerb der TMCs und Geschäftsreisebüros die Nase vorne behalten? Die manuelle Pflege von Firmen- und Reisenden-Profilen in diversen Systemen erscheint Ihnen jedoch aufwändig, unproduktiv und fehleranfällig? 

Mehr erfahren

UMBRELLA Faces

für Firmen mit eigenem Travel Management

Ihr Unternehmen ist international tätig und Sie sind für das firmeneigene Travel Management verantwortlich? Die effektive und verantwortungs­volle Verwaltung der sensiblen Profildaten Ihrer Geschäftsrei­senden stellt für Sie eine schwierige Herausforderung dar? 

Mehr erfahren

UMBRELLA Faces

für potenzielle Systempartner

Sie sind ein dynamisches (IT-)Unternehmen, das Profildaten von Geschäftsrei­senden nutzt und mit TMCs oder Firmenreise­stellen zusammen­arbeitet? Sie unterstützen Ihre Partner im Travel Management und bieten beispielsweise eine OBE, ein CRM, ein HR-System, eine Hoteldatenbank oder eine Duty-of-Care-Lösung an?

Mehr erfahren

Travel Management – eine Herausforderung?

Nicht mit einem Profile Manager, der effizient und verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgeht. Und dabei noch schnell, innovativ und komfortabel zu handhaben ist. Ein Profile Manager wie Umbrella Faces.

Umbrella Team

  • Alice Schäffeler
    Customer Support
  • Susanne Schlegel
    Manager Profile Solutions
  • Saskia Schweizer
    Customer Support
  • Helmut Pilz
    VP Business Development
  • Cornelia Petermann
    Marketing & Sales
  • Remo Räber
    Head of Software Development
  • Karin Egli
    Head of Accounting
  • Jasmin Schiesser
    Customer Support
  • Wolfgang Schuller
    Director Profile Solutions
  • Martin Bachmann
    CEO

Blog

Viselio – 7 Minuten bis zum fertigen Visa-Antrag

Viselio – 7 Minuten bis zum fertigen Visa-Antrag

Nur mehr 7 Minuten Aufwand für einen fehlerfreien Visa-Antrag! Die neue, komplett digitalisierte Visa-Lösung von Viselio sorgt für Begeisterungsstürme in der Geschäftsreisebranche.

Eine wichtige Komponente bei Viselio sind die von Umbrella automatisch übernommenen Profildaten im Visumsantrag.

Im Interview mit dem Schweizer CEO Niklas Zeller erfahren Sie Spannendes über sein erfolgreiches Startup:

 

Niklas, der Aufwand für einen kompletten Visumsantrag beträgt mit Viselio im Schnitt gerade mal sieben Minuten. Wie gross ist die Zeitersparnis im Vergleich zu einem herkömmlichen Antrag?
Wir reduzieren den Gesamtaufwand für den Antragsteller um etwa 90% – von einer guten Stunde auf durchschnittlich unter sieben Minuten. Dabei sinkt übrigens auch die Quote an fehlerhaften oder unvollständigen Anträgen erheblich.

Wie funktioniert Viselio?
Wir digitalisieren, standardisieren und automatisieren, wo es nur möglich ist.

Bei Viselio füllt der Antragssteller ein für ihn und das entsprechende Visum massgeschneidertes und optimiertes Formular aus. Dabei werden viele Daten ja schon aus seinem Umbrella-Profil übernommen. Bei uns gibt der Antragssteller beispielsweise die Passnummer nur einmal ein. Im offiziellen Antragsformular für ein Russland-Visum wird diese Information dann an bis zu fünf verschiedenen Stellen benötigt.

Anschliessend kümmern wir uns dann automatisch um Dinge wie Einladungen, Arbeitgeberbestätigungen, Krankenkassenbestätigungen und ähnliche Dinge.

Jeder Antrag wird durch unsere Software automatisch auf Korrektheit und Vollständigkeit geprüft, bevor er dem Antragssteller zur Unterschrift freigegeben wird. Dabei wird unsere Software von Tag zu Tag immer besser und präziser.

Um Fehler gänzlich auszuschliessen wird der Visumantrag anschliessend noch einmal manuell geprüft. Das erfordert ganz spezifisches Wissen. Beispielsweise erlaubt China keine Anträge mit Passfotos auf farbigem Hintergrund.

Übernehmt ihr dann auch die Kurierdienste zu den jeweiligen Botschaften?
Natürlich. Wir haben in allen unseren aktiven Märkten ein Netzwerk von fachkundigen Kurieren, die sich um die Lieferung und rechtzeitige Bearbeitung der Reisepässe durch die Botschaften kümmern.

Wie viel Arbeit steckt in einer Software, die alle Eventualitäten beispielsweise eines Russland-Visums abdeckt?
Wir setzen dabei natürlich immer auf unserem Viselio-System auf. Die Umsetzung eines Russland-Visums mit jedem Detail und jeder Variante erfordert dann eine Vorarbeit von ein bis zwei Monaten.

Für welche Länder kann man derzeit Visas über Viselio beantragen?
Mit Russland, China, Indien und Vietnam decken wir derzeit bereits 75% des Visa-Aufkommens in unseren Märkten ab.

Wie sieht es mit ESTA aus, dem amerikanischen Visa-Waiver Programm?
Die Vorbereitungen für ESTA, eTA (Kanada) und ETT/EVV (Australien) sind fast abgeschlossen. Wir werden damit im dritten Quartal 2018 live gehen. Gerade in diesem Bereich ist die Integration mit Umbrella Faces enorm wertvoll. Die Integration bringt unseren gemeinsamen Kunden einen klaren Mehrwert.

In welchen Märkten seid ihr derzeit aktiv?
Viselio ist derzeit (Stand Juni 2018) in der Schweiz, Deutschland und Österreich aktiv. Wir arbeiten aber mit Hochdruck an neuen Märkten wie Benelux oder UK, die wir in den nächsten Monaten eröffnen werden.

Wie ist die Idee zu Viselio entstanden?
Ich hatte ein Aha-Erlebnis, als mein Visumsantrag für Russland aus formalen Gründen abgelehnt wurde. Das war natürlich in dem Moment frustrierend. Ich hab dabei aber auch erkannt, welche Chancen eine konsequente Digitalisierung dieses verkrusteten Prozesses bringt.

Das war im Sommer 2016. Die Firma wurde dann im Dezember desselben Jahres gegründet und wir haben dann relativ schnell eine nennenswerte Anzahl an Buchungen aus dem B2C Bereich bekommen.

Dein Vater, Roland Zeller, ist als Gründer von travel.ch und erfolgreicher Venture-Capital Investor in der Branche sehr bekannt. Welche Rolle spielt er bei Viselio?
Er ist als Mitgründer und Vorsitzender des Verwaltungsrats dem Unternehmen sehr verbunden. Mit seiner Unterstützung ist es uns gelungen, namhafte Investoren und Aufsichtsräte zu gewinnen.

Welche Rolle spielen TMCs bzw. Geschäftsreisebüros in eurem Vertriebskonzept?
TMCs sind dank ihres Fachwissens und Marktzugangs unsere wichtigsten Vertriebspartner überhaupt.
Das honorieren wir natürlich auch entsprechend.

Übernehmen TMCs auch die Aufgabe, Visa-Anträge über Viselio zu stellen?
Das kommt durchaus vor, ja. Meistens aber werden die Visa-Anträge von Abteilungssekretärinnen oder den Reisenden selber gestellt.

Die TMCs spielen aber eine essenzielle Rolle, da sie die Profildaten von Umbrella liefern.

Niklas, herzlichen Dank für deine Zeit und die ausführlichen Informationen!

 

Bei Interesse an Viselio oder an der Datenintegration von Umbrella und Viselio wenden Sie sich bitte direkt an emmanuel@viselio.com oder helmut.pilz@umbrella.ch

 

 

Read more


Uniglobe and Umbrella

Uniglobe and Umbrella

Uniglobe is a strong, renowned consortium of travel agencies with partners in over 60 countries.

We have asked Richard Moore, Director of Operations for Uniglobe British Isles and EMEA, why he chose Umbrella for Profile Management and which travel destination he has found most impressive. The answer is surprising.

 

Richard, what made you choose Umbrella for profile management?
Umbrella is an excellent product. We receive very positive feedback from everyone who uses it and are very happy with the great support across all the Umbrella team. Our members are particularly happy with the easy handling. It saves them a lot of time and guarantees GDPR-compliant handling of profiles, which is a must-have for our customers.

What are the responsibilities of Uniglobe BI and EMEA?
All our members are independent businesses. The role of Uniglobe BI is to bring a variety of corporate business models and businesses together into a single network that works for the benefit of all its members. We negotiate centrally a vast number of preferred supplier deals (both air and non-air) to which every member has access.

How many partners do Uniglobe BI and EMEA cover?
We look after partner agencies in 40 locations in the British Isles and another 42 across Europe, the Middle East and Africa.

When and where was Uniglobe founded?
Uniglobe Travel International was founded in Vancouver, Canada, in 1979. The franchise organisation then quickly spread across North America and around the globe. Today, we have partners in over 60 countries and combined revenues in the range of 4 billion US$.

Richard Moore private: where did you grow up, where do you live now?
I was born and brought up about three miles from Gatwick Airport, which was the natural place for summer jobs when I was at school and college. With that experience I then naturally fell into the travel industry, which I have been in for all my professional life. I now live near Brighton, a fun town on the south coast of England which is only an hour away from London by train.

What is the most beautiful/interesting/unique place you have ever visited?
That is Yemen, although I travelled there back in 2002. The old city in the capital Sana’a is a unique place, with an incredibly rich heritage spanning hundreds of years. The hospitality of the people that I was lucky enough to meet there was exceptional.

Read more


Umbrella in Newcastle

Umbrella in Newcastle

Das gibt’s wohl nur in Newcastle: Du gehst alleine in ein Pub und verlässt es gemeinsam mit 10 Freunden. Freundlichkeit ist ein bekanntes Markenzeichen der Bewohner Nordost-Englands.

Ich kann das nur bestätigen und möchte mich an dieser Stelle nochmals herzlich bei Helen Thielmann und Barry Higgott von Horncastle Travel für die tolle Gastfreundschaft bedanken.

Horncastle war eines der ersten TMCs in Grossbritannien, die sich für Umbrella Faces entschieden haben. Ich wollte von Helen und Barry wissen, was sie an unserem Tool besonders schätzen und welche Überraschungen die Gegend um Newcastle für Reisende bietet.

Read more

Umbrella Organisation AG
Binzstrasse 33
CH - 8620 Wetzikon

Phone: +41 44 933 53 90
E-Mail: info@umbrella.ch